Spielbericht vom 07.07.2013 gegen den TC Meckesheim/Epfenbach 2

Am Sonntag, 7. Juli 2013, war bei schönem Wetter der TC Spechbach in Meckesheim zu Gast. Bei strahlendem Sonnenschein ging es mit Spannung in die Einzelspiele. Dort gewannen die Spechbacher Männer gleich 5 von 6 Einzeln, darunter auch zwei Spiele, die über 3 Stunden dauerten. (Siegreich waren: Florian Ochsenschläger, Sebastian Keller, Franz Rudolf Eisemann, Daniel Beetz und Fabian Abele). Den Sieg in der Tasche ging es in die Doppel, wo eines gewonnen wurde und der TC Spechbach so mit einem 6:3 Sieg nach Hause fuhr!

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.