TC Fahrenbach – TC Spechbach 5:4

Am 30.05.2013 war es soweit. Nachdem die Mannschaft des TC – Spechbach im letzten Jahr aufgestiegen war, wollte man an dieser Leistung anknüpfen. Durch gute Partien von Florian Ochsenschläger, Sebastian Keller und Franz Eisemann konnte sich der TC Spechbach 3 Einzel sichern. Nur knapp gingen 2 der restlichen 3 Einzel im letzten und entschiedenen 3. Satz verloren. Nach den Einzeln mussten die Spieler des TC Spechbach die Paarungen für das Doppel stellen. Das Ziel lautete, 2 Doppel zu gewinnen. Allerdings gewann man nur 1 von den 3 Doppeln und musste so eine knappe Niederlage im ersten Spiel der 1. Kreisliga hinnehmen.

Das nächste Spiel findet am 16.06.2013 auf der Tennisanlage in Spechbach statt. Der Gegner: Aglasterhausen.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.