Gute Stimmung und hohes Niveau: 8. Winterboule im Tennisclub!

Obwohl Minusgrade für die heutigen Winter nicht mehr typisch sind, beim diesjährigen Winterboule-Turnier hatten wir sie. Und dazu ein eiskalter Wind. Aber die Sonne schien und Winterboule ist sowieso nur etwas für Hartgesottene. Und so standen sich am vergangenen Samstag wieder 15 Mannschaften in Wickingermanier gegenüber.

Bei gewohntem winterlichem Ambiente mit 2 Feuerstellen wurde wieder auf 3 Feldern „geboult“, traditionell nach der Boule-Art „Lyonaise“, d.h. Felder mit unterschiedlichem Terrain. Ein Spiel dauerte jeweils 15 Minuten.

Zwischendurch konnte man sich immer wieder im Clubhaus bei heißem Hugo, heißem Aperol, Glühwein oder einer heißen Bohnensuppe aufwärmen. Die Heißblütigen unter den Boulern erfrischten sich mit Kaltgetränken. Nach den Vorrundenspielen standen sich 8 Mannschaften im Viertelfinale gegenüber, von denen die Mannschaften Zum Flotten Dreier, RoRo, die Schreiner Brothers und der TC Reichartshausen das Halbfinale erreichten. Bereits das Halbfinale war durch ein hohes Niveau geprägt und die Finalteilnehmer mussten sich das Weiterkommen schwer erkämpfen. Das Finale zwischen Zum Flotten Dreier und RoRo war an Spannung und Niveau kaum zu überbieten. Es war ein Kopf an Kopf Rennen mit ständig wechselnden Führungen. Nach einem Krimi konnte das Team Zum Flotten Dreier schließlich mit 15 zu 13 Punkten über das Team RoRo triumphieren.

Die vorderen Platzierungen:

  • Platz 1: Zum Flotten Dreier: Ulrich Reinhardt, Mijo Geljic
  • Platz 2: RoRo: Rolf Kischlat, Roman Behnisch
  • Platz 3: Schreiner Brothers: Benjamin und Robin Schreiner

Anschließend wurde vom Turnierleiter Peter Kudack die Siegerehrung vorgenommen. Die vorderen Plätze erhielten eine Flasche Sekt und Geldpreise. Der Sieger nahm außerdem den Wanderpokal mit nach Hause.

Leider konnten unsere Nordlichter Hannelore und Peter Klupp auch dieses Jahr nicht dabei sein. Wir hoffen, dass Sie nächstes Jahr, oder bereits im Sommer beim TV, wieder dabei sind und wünschen Ihnen auf diesem Wege alles Gute.

Wir bedanken uns bei allen Mitspielern und Helfern für den gelungenen Tag, es war wie immer ein tolles Turnier. Besonderen Dank an das Küchen- und Thekenteam und vor allem an Peter Kudack für die hervorragende Turnierleitung.

image_pdfimage_print
Veranstaltungen
21. Juli 2019
  • TC-Grümpl + Ortsmeisterschaften von 00:00 bis 23:59 Uhr

26. Oktober 2019
  • Saisonabschluss (Alternativtermin 1) von 19:00 bis 23:30 Uhr

31. Oktober 2019
  • Halloween Party von 20:00 bis 23:00 Uhr

2. November 2019
  • Saisonabschluss (Alternativtermin 2) von 19:00 bis 23:30 Uhr

Juli 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • TC-Grümpl + Ortsmeisterschaften
21
  • TC-Grümpl + Ortsmeisterschaften
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31