Skatturnier beim TC Spechbach

Nach dem gelungenen Schlachtfest konnten wir am Abend trotz einiger Absagen noch 12 skathungrige Gäste und Mitglieder zu unserem Preisskat begrüßen. Gespielt wurde nach der deutschen Skatregel für Preisskat-Turniere in zwei Runden mit jeweils 36 Spielen.

In der ersten Runde konnte sich sensationell unser Gast aus Waibstadt, ein gebürtiger „Sandhase“, Thomas Fuchs mit über 200 Punkten Vorsprung an die Spitze setzen. Nach ca. 5 Stunden Spielzeit und spannenden bis dramatischen Spielen wurde gegen Mitternacht auch die zweite Runde beendet.

Und wie so oft in den letzten Jahren setzten sich die „üblichen Verdächtigen“ durch.

Mit 2431 Punkten wurde Roland Thurner Turniersieger. Herzlichen Glückwunsch!

Knapp dahinter hat Hans Isafe mit 2355 Punkten den zweiten Platz belegt.

Den dritten Platz belegte Armin Beetz mit 2246 Punkten.

Diese drei konnten dann auch durch Turnierleiter Peter Kudack ihre verdienten Preise entgegen nehmen. Insbesondere unsere auswärtigen Gäste lobten den harmonischen und gemütlichen Verlauf dieses Turniers.

 

Gut Blatt bis zum nächsten Jahr!

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.