TC Spechbach rockt das Grümpel-Turnier des SSV Spechbach

Am Freitag, 13.09.2013 nahm der TC Spechbach mit 4 Mannschaften an dem traditionellen Grümpel-Turnier des SSV Spechbach teil.
Erstmalig konnten wir auch eine Mannschaft der legendären TC Silver Generation melden.
Trotz einiger Ausfälle unserer bekannt starken Schützen waren wir in der Lage eine schlagfertige Truppe zusammenzustellen.

In der Vorrunde konnten sich erwartungsgemäß Alfred Mannstein (1.), Roman Behnisch (2.) und Rolf Jakob (6.) unter den Top-Ten qualifizieren. Dies bedeutete auch gleichzeitig den 1. Platz in der Mannschaftswertung!

Durch eine hervorragende Leistung von Nils Dellinger (3. in der
Vorrunde) und soliden Leistungen von Michael und Peter Kudack wurde das Team TC II Dritter in der Mannschaftswertung.

Unsere eher nicht „geübten Schützen“ des TC III und der TC Silver Generation belegten den 9. und 11. Platz.
Bemerkenswert hierbei ist, dass Horst Rehn der TC Silver Generation in der ersten Sequenz der Vorrunde überragend schoss und kurzfristig den 2.
Platz belegte.

In der Einzel-Endrunde sollten nochmal 10 Schuss die Entscheidung bringen. Die besten 12 Schützen waren am Start.
Rolf Jakob war leider verhindert und belegte trotzdem noch den 10. Platz!!

Man merkte die Anspannung, vielleicht auch die erschöpfte Konzentration bei einigen Schützen.
Roman Behnisch -Fehlanzeige-! In Lauerstellung unter den ersten drei erzielte er das beste Ergebnis bei den Herren und sicherte sich so den Turniersieg.

Und dann noch 6 unter den ersten 10; bestes Mannschaftsergebnis seit
Jahren:
1. Roman Behnisch, 4. Alfred Mannstein, 6. Michael Kudack, 7. Peter Kudack, 9. Nils Dellinger und 10. Rolf Jakob.

Herzlichen Glückwunsch

Unsere Mannschaften und Spieler:
TC I: Alfred Mannstein, Roman Behnisch und Rolf Jakob.
TC II: Nils Dellinger, Michael Kudack und Peter Kudack.
TC III: Hans Fletterer, Hartmut Wieland und Holger Beetz.
TC Silver Generation: Horst Rehn, Ernst Frey und Karl Weigel.

Wir möchten uns bei den Teilnehmern des TC Spechbach recht herzlich bedanken und hoffen im nächsten Jahr, evtl. auch mit „neuen und alten Gesichtern“ auf eine rege Teilnahme.

Dankeschön auch an den SSV Spechbach für die professionelle Durchführung des Turniers und die Gastfreundschaft.
Wir kommen gerne wieder!

Die Vorstandschaft des TC Spechbach

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.